09572 1610 Mo/Di/Do/Fr: 10:00 - 18:00 Uhr Thalfelderstraße 22, 96264 Altenkunstadt

Nachhaltigkeit bei der Einrichtung

Das Thema Nachhaltigkeit liegt uns bei der Raumausstattung Trebes sehr am Herzen. Deshalb möchten wir unser Unternehmen konsequent nach nachhaltigen Gesichtspunkten und Kriterien führen. Genauso nachhaltig möchten wir mit Kunden, Partnern und Lieferanten umgehen. Warum und wie wir das im Geschäftsalltag tun, werde ich Ihnen erzählen – und natürlich auch was Sie davon haben.

Unser Verständnis von Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist die Aufgabe das Gleichgewicht zwischen Umwelt, Wirtschaft und Sozialen zu halten. So sollte es unser Ziel sein, den Bedürfnissen der Gegenwart gerecht zu werden, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen einzuschränken oder ihnen zu schaden.

Doch wie können wir das als Inneneinrichter und Raumausstatter umsetzen?

Umweltbewusst handeln

Die Gesundheit der Umwelt und von uns Menschen ist ein wichtiger Teil von Nachhaltigkeit. Dafür gilt es alles zu reduzieren und bestenfalls zu eliminieren, was der Gesundheit schaden könnte. Schadstoffe, wie CO2 und die große Zahl von leicht flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) in Innenräumen gilt es drastisch zu verringern.

Deshalb produzieren wir mit unserer Photovoltaik Anlage den nötigen Strom für unseren Showroom, unser Planungsbüro und unsere Werkstätten. An einem sonnigen Tag können wir sogar noch Strom in das Stromnetz einspeisen, damit auch andere sauberen Strom nutzen können. Und an nicht ganz so sonnigen Tagen oder im Herbst und Winter nutzen wir den Strom der Stadtwerke Bamberg. Der besteht zu 100% aus bayrischer Wasserkraft und erzeugt somit auch keine Emissionen oder Abfall.

Das Ziel unserer Produkte und Dienstleistungen ist die bestmögliche Qualität von Innenraumluft in Wohn- und Arbeitsräumen. Dazu benutzen wir nach Möglichkeit immer die ökologischsten Materialien, wie zum Beispiel Klebstoffe mit dem Blauen-Engel-Siegel. Schließlich möchten wir beim Verarbeiten und Verlegen Ihres neuen Bodenbelages nicht, dass Sie oder unsere Verleger schädliche Dämpfe einatmen.

So möchten wir unsere Luft weder in Innenräumen noch in der Natur mit schädlichen Emissionen belasten.

Gute Materialien für Produkte die lange halten – das ist besonders Nachhaltig

Wir schätzen die Dinge, die uns täglich begleiten. Und deshalb möchten wir sie nutzen, und nicht verbrauchen. Also setzen wir auf unsere handwerklichen Fertigkeiten um Produkte herzustellen, die gut funktionieren, lange halten und sich einfach reparieren lassen. Das ist unser Verständnis von Nachhaltigkeit bei unseren Sortiment.

Wir achten zum Beispiel darauf, dass unsere Stoffe für Gardinen und Vorhänge aus einer Qualität gewebt wurden, die eine lange Lebensdauer sicherstellt. Denn bei unserer Beratung, wie auch beim nähen Ihrer neuen Vorhänge geben wir uns viel Mühe und nehmen uns viel Zeit. Deshalb möchten wir, dass Sie lange Freude daran haben.

Genau so achten wir auch bei unseren Bodenbelägen, Farben, Möbeln und Sonnenschutzlösungen auf eine lange Haltbarkeit. Denn so produzieren wir nicht nur weniger Abfall, sondern auch weniger Kosten. Denn schon unsere Eltern wussten, wer billig kauft, kauft zweimal. Wertvoll ist immer besser!

Ich bin zu arm, um mir Billiges leisten zu können

Oscar WildeAutor

Titelbild: Jab Anstoetz