09572 1610 Mo/Di/Do/Fr: 10:00 - 18:00 Uhr Thalfelderstraße 22, 96264 Altenkunstadt

Vermissen Sie Ihre alten Glühbirnen? Wir haben die Lösung

Mit der richtigen Beleuchtung geben sie ihrem Eigenheim meist den letzten Schliff. Wir von Trebes Raumausstattung wollen Ihnen daher eine ganz spezielle LED-Glühbirne vorstellen, die bei uns seit über einem Jahr zum Einsatz kommt.

Die gute alte Glühbirne hat ausgedient. Spätestens seit dem EU-Verbot von Glühbirnen experimentieren Hersteller mit alternativen Leuchtmitteln. Dabei hat sich ganz klar LED als energieeffizientes und sparsames Leuchtmittel hervorgehoben.

Das Problem bei vielen LED-Leuchtmitteln: Das erzeugte Licht ist meist nur bedingt mit dem einer klassischen Glühbirne zu vergleichen. Meist weicht die Lichtfarbe stark vom Gewohnten ab, so dass sich Menschen mit ihrer Beleuchtung zu Hause nicht so wirklich wohl fühlen.

Und zusätzlich stören sich Viele an der Optik. Ein hässlicher Sockel oder die komische und klobige Form der Energiespar-Leuchtmittel. Die gute, alte Glühbirne war eben einfach schöner.

Schon oft haben sich daher auch Kunden an uns gewandt, um ihnen bei der Leuchtmittelwahl beratend zur Seite zu stehen. Deshalb wollen wir ihnen heute eine bestimmte LED-Birne ans Herz legen, die nicht nur sehr gut aussieht, sondern ihr Eigenheim auch im richtigen Licht erstrahlen lässt.

Retro-Blickfang mit moderner Technik und altbekanntem Licht

Die klassische Glühbirne im LED-Gewand.
Die klassische Glühbirne im LED-Gewand.

Die LED-Glühlampen gibt es für die Fassung E27, was „normalen“ Glühbirnen entspricht und auch für die kleinere Fassung E14 für Birnen in Kerzenform (zum Beispiel für Leuchter etc.). Sie zeichnen sich durch eine niedrige Wattzahl (4-6 Watt), eine warm-weiße Farbgebung und eine hohen Leuchtkraft aus – auf diese Aspekte sollten sie übrigens immer achten, wenn sie nach einem Glühbirnen-Ersatz suchen.

Gegenüber anderen LED-Leuchtmitteln verfügen sogenannte LED-Filament Glühbirnen über den Bonus, dass sie dank ihres Aufbaus einen Licht-Abstrahlwinkel von 360 Grad haben und dammbar sind. Das macht sie zu einem perfekten Glühbirnen-Ersatz. Und dank LED-Technologie sparen sie über das Jahr noch eine Menge Geld.

Statt einer 60 Watt Glühbirne reicht heutzutage eine 6 Watt starke LED-Glühbirne aus

Wenn sie sich diese besonderen Leuchtmittel einmal in der Realität ansehen wollen, dann kommen sie einfach bei uns in Altenkunstadt vorbei. Gerne helfen wir ihnen mit weiterer Beratung zum Thema Beleuchtung. Lesen sie hierzu auch unseren Ratgeber „Fünf Dinge, die sie beim Einrichten ihres Eigenheims beachten sollten„.

(Bilder via sigor.de)

Leave a Reply